10 Stunden Schwimmen der DLRG

Nachricht vom 30.06.2016 • 13:34 Uhr

10 Stunden Schwimmen der DLRG Ortsgruppe Tettnang

Am Samstag, 9. Juli veranstaltet die DLRG Ortsgruppe Tettnang erneut ihr „10 Stunden Schwimmen“ im Freibad Ried in Tettnang.
Geschwommen wird wie immer für einen guten Zweck – in diesem Jahr liegt dieser ganz nah! Ein neues Wasserspielgerät für die Jugendlichen, die den Sommer im Freibad Ried genießen wollen.
Der Startschuss zum Dauer-Schwimmen fällt um 9:00 Uhr – neu in diesem Jahr ist die digitale Erfassung der geschwommenen Bahnen.
Mit musikalischer Umrahmung der Stadtkapelle Tettnang und Weißwurstfrühstück für die Besucher ist ab 11.00Uhr auch für die Zuschauer einiges geboten.
Über den Tag unterhält ein buntes Programm der Musikschule Tettnang, sowie eine Hüpfburg für die jungen Besucher. Kaffee, Kuchen und eine Cocktailbar umsorgen das leibliche Wohl.
Um 19.00 Uhr ist es dann vollbracht – das 10 Stunden Schwimmen endet mit anschließender Siegerehrung.
Anschließend kann bei der Beachparty des Café Bärlin bei Cocktails und Live-Musik ausklingen.

Zurück